Ausdauer: Spinning

Capture

Das Spinning oder auch Indoorcycling genannt ist eine gute Möglichkeit seine Ausdauer auf Vordermann zu bringen. Spinning wird häufig im Fitnessstudios als Gruppentraining angeboten, aber auch alleine kann es viel Spaß machen.

Das Spinningbike besteht im Wesentlichen aus einem Lenker, Sattel, Pedale und einem großen Schwungrad. Am Schwungrad kann man mit Hilfe einer Bremse -je nach konditionellem Befinden- den Widerstand einstellen.

Das Training macht am meisten Spaß wenn man sich seine Lieblingmusik auflegt und dann entsprechend der Musiktakte seine Trittfrequenz anpasst. Das Training versteht sich dabei als Intervalltraining und sollte mit Warm- Up beginnen und mit einem Coll- Down aufhören. Die Zeit zwischen den Aufwärm- und Abwärmphasen ist dann je nach Muskigeschmack intensiver und weniger Intesiv. Eine Trainingseinheit (ohne Auf- und Abwärmen) sollte ca. 30 Minuten dauern.